Höhepunkte
28. Februar 2011
Fahrerstars

Fahrerstars beim Revival!

stuckHans-Joachim Stuck

Das erste 24h Rennen auf dem Nürburgring hat er als 19-jähriger gewonnen. Die Erstauflage 1970 auf BMW zu gewinnen ebnete den Weg 1971 schon Werksfahrer bei BMW zu werden. Ab 1972 bei Ford, dann wieder bei BMW und schließlich mit March in der Formel 1.  Im Shadow Team und dann bei ATS, dann 1979 mit schnellem BMW M1 in der Procar-Serie.

Es sind die aktiven Jahre des Historischen Fahrerlagers die „Striezel“ erlebt. Natürlich gehen die schnellen Jahre des Hans-Joachim Stuck weit darüber hinaus…

Beim Revival kommt „Striezel“ zum Ring!

Weiterlesen...
 
28. Februar 2011
Martini Racing

Gerührt – nicht geschüttelt! Doppelter Martini beim Revival

Als 1968 plötzlich die englische Zigaretten-Marke „Gold Leaf“ auf Lotus warb, zog Martini im Rennsport zuerst zaghaft, dann aber nicht minder plakativ nach. 1971 gingen Porsche und Martini eine langjährige Kooperation im Rennsport ein, die erfolgreich war und entsprechend viel Publicity bescherte. Das klassische Rennsport-Design: Weißer Untergrund und Martini-Design… auch beim Porsche 935 mit seinem VW Bulli Zugfahrzeug ist dies authentisch der Fall.

Weiterlesen...
 
28. Februar 2011
Rennwagen gegen Flugzeug

Duell: Rennwagen gegen Flugzeug

Schon 1908 gab es in den Vereinigten Staaten die ersten Wettkämpfe dieser Art. Auch in Europa faszinierte der ungleich wirkende Kampf in Luft und auf Strecke die Motorsportbegeisterten. Wenn ein Michael Schumacher in der Neuzeit im Ferrari gegen einen Kampfjet antrat, dann folgte auch dieses Duell der Neuzeit einem alten Bild, dem alten Wettkampf des „Air-Race“.

Weiterlesen...
 
23. März 2011
Start-Ziel-Gerade

Als Besucher auf der Startgeraden!  Mythos Startaufstellung – Einmalig!

Höhepunkt für jedermann am Sonntag. Im modernen Grand-Prix-Fahrerlager ergibt sich für Besucher und Gäste eine ganz besondere Gelegenheit:
Gehen Sie durch die Boxengasse, in der die alten DTM-Wagen Aufstellung genommen haben und vor dem Sonderlauf vorbereitet werden... Rennatmosphäre pur...

Das ist nicht RTL bei der Formel 1, das ist auch nicht die ARD bei der DTM, das ist „live“ – es ist Ihr ganz eigenes Rennstrecken-Erlebnis. Mittendrin.
Höhepunkt für viele Besucher und Familien – die  einmalige Chance: Betreten Sie die Start-Ziel-Gerade...

Weiterlesen...
 
23. März 2011
Renntransporter

Il Commendatores begeisterungswürdige Transportlösung

Die Technische Bezeichnung  kann ganz nüchtern klingen: Fiat 642 RN2 Bartoletti.

Die Erscheinung und die Historie dieses „Packesel“ aus dem Jahr 1957 wirkt allerdings wie eine italienische Opern-Arie auf Rennsportfans und Klassiker-Besitzer:  Es ist der originale Ferrari Renntransporter von 1957 der Scuderia Ferrari!

Weiterlesen...
 
07. April 2011
Film-Clip zum Revival

Wiedereröffnung Historisches Fahrerlager

Das Historische Fahrerlager ist das älteste heute noch unverändert existierende Boxengeviert an einer Rennstrecke. Weltweit, einzigartig, authentisch, geschichtsträchtig.

Am 30. April und 1. Mai 2011 feiern wir die Wiedereröffnung am Nürburgring.

Weiterlesen...